TREFFPUNKT 151 | Juli 2022

12. Juli 2022 Redaktion 0

In der 151. Sendung sprachen Antonia und Alexander Feig über die Faszination der analogen Fotografie. Das Fichtelgebirgsmuseum informierte über die passende Ausstellung „Shooting Stars“ rund […]

TREFFPUNKT 150 | Juni 2022

14. Juni 2022 Redaktion 0

In der 150. Sendung machte Julian Herrgesell Lust auf den Rockman Run 2022. Günther Daubner sprach über das Comeback der Helenesia im Sommer 2022. Zahlreiche […]

TREFFPUNKT 149 | Mai 2022

10. Mai 2022 Redaktion 0

In der 149. Sendung präsentierte Andreas Munder das Angebot Fit4Life der Erlebnisregion Ochsenkopf. Ferdinand Reb sprach über den Sommer im Fichtelgebirge und der Förderverein Fichtelgebirge […]

CULTURA 124 | November 2021

23. November 2021 Redaktion 0

In der 124. Ausgabe CULTURA stellte Martin Götz das Militärmuseum Weidenberg vor. Christina Heydenreich sprach über die Krippenausstellung im Fichtelgebirgsmuseum Wunsiedel und die Dauerausstellungen dort. […]

Eine Löwenzahn Pflanze steht symbolisch für die ZDF Kinderserie "Löwenzahn"

TREFFPUNKT 143 | November 2021

9. November 2021 Redaktion 0

In der 143. Sendung stellte Isabell Niclas das „Löwenzahn“-Geocaching am Grassemann vor. Christina Heydenreich machte Lust auf eine Krippenausstellung in Wunsiedel. Willy Zapf erklärte, wieso […]

CULTURA 121 | August 2021

24. August 2021 Redaktion 0

In der 121. Ausgabe CULTURA blickte Christof Kaldonek zurück auf die Luisenburg-Festspiele 2021 und verriet, was 2022 gespielt wird. Ferdinand Reb gab ein Update zum […]

CULTURA 117 | Februar 2021

23. Februar 2021 Redaktion 0

In der 117. Ausgabe CULTURA stellte Oberfranken Offensiv Geschäftsführer Frank Ebert einen Fotowettbewerb vor. Sybille Kießling erklärte den Förderverein Fichtelgebirge und Birgit Simmler informierte über […]

Komponist Philipp Riedel sitz an einem Klavier, im Hintergrund das Publikum

CULTURA 116 | Januar 2021

26. Januar 2021 Redaktion 0

In der 116. Ausgabe CULTURA sprach Philipp Riedel, Komponist und musikalischer Leiter der Luisenburg-Festspiele über seine Arbeit. Dr. Thomas Dörfler von der Universität Bayreuth stellte […]